Persönlicher Status und Werkzeuge

We make tools for chips

Electronic

Integrierte elektronische Systeme, sogenannte “Chips”, sind Schlüsselbausteine in quasi jedem denkbaren Einsatzgebiet. Waschmaschine, PC, Kfz, Herzschrittmacher, Computertomograph, Kraftwerk, Heizungsregelung – ohne Chips sind moderne komplexe technische Systeme, die unser Leben erleichtern und sicherer machen und dabei Energie und andere Ressourcen sparsam einsetzen, undenkbar. Sie bestehen aus Milliarden von Bausteinen und vereinen vielfältige Funktionen, für deren Realisierung früher noch ganze Schränke von Baugruppen benötigt wurden, auf der Fläche eines Daumennagels.

Design

Der Entwurf von elektronischen Systemen - und damit auch die Automatisierung dieses Entwurfs – ist nicht nur ein zentrales Anliegen der Ingenieurwissenschaften. Aufgrund des außerordentlichen Potentials zur Einsparung von Rohstoffen und Energie und damit Kosten wandert auch fortlaufend immer mehr Funktionalität in Chips in CMOS-Technologie und weiteren Ergänzungstechnologien. Chip-Entwurf und seine Automatisierung werden damit zu einer interdisziplinären Aufgabe, die an Physik, Chemie, Biologie, Medizin, Maschinenwesen, Informatik, Mathematik usw. anknüpft.

Automation

Einen Chip mit Milliarden von Bausteinen ausgehend von einer Systemspezifikation über die strukturelle Verknüpfung auf Gatterebene bis hin zur Platzierung und Verdrahtung zu entwerfen, ist vergleichbar mit der Planung einer Stadt mitsamt Versorgungs- und Entsorgungstechnik und soll in wenigen Monaten bewerkstelligt werden. Chipentwurf ist daher nur mit rechnergestützten Entwurfsmethoden möglich! Unser Arbeitsgebiet ist die Automatisierung des Entwurfs elektronischer Schaltungen (Electronic Design Automation, EDA). Wir erforschen und lehren Methoden und Werkzeuge (Tools), die mittels Rechnereinsatz die Schaltungsentwickler in der Industrie beim Entwurf von Schaltungen (Electronic Design Automation, EDA) unterstützen. Als Student/in können Sie dabei mitmachen!

Partner und Förderer aus Industrie und öffentlichen Einrichtungen

begleiten unsere Arbeiten, z.B. Bosch, Dialog Semiconductor, IBM, Infineon, Intel, MunEDA, Texas Instruments, DFG, BMBF.